Depressionen

Depressionen gibt es in unterschiedlichen Formen. Eine fachgerechte Diagnose und Therapie ist deshalb wichtig!

Symptome

Das Spektrum der psychischen Symptome ist bei Depressionen vielfältig. Es reicht von Freudlosigkeit und erhöhter Müdigkeit über Störungen der Konzentration, vermindertes Selbstwertgefühl, Gefühle von Schuld und Wertlosigkeit, negative Zukunftsvorstellungen, Schlafstörungen, weniger Appetit, bis zu Selbstmordgedanken.

Begleitend können auch Alkohol- oder Drogenprobleme und Medikamentenabhängigkeit entstehen. Ebenfalls können körperliche Beschwerden (Druck auf der Brust, Atembeschwerden oder Schmerzen) verspürt werden.

Depressionsfragebogen Selbsttest

Unser Angebot

Bei Depressionen ist heute – neben Medikamenten – eine psychologische Behandlung / Psychotherapie der normale Standard. Genau so, wie Körper und Psyche eine Einheit bilden, müssen beide Anteile im Krankheitsfall gut versorgt werden. Die klinische Psychologie bietet hier sehr wirksame Methoden an, die sich individuell auf den Patienten und seine aktuellen Bedürfnisse und Ressourcen abstimmen lassen. Unser Angebot umfasst eine genaue Diagnostik, darauf aufbauend Konzepte zur Stressbewältigung, Entspannungsverfahren, praktische Übungen für den Alltag und Genusstrainings zur Steigerung der Lebensfreude. Wir nehmen uns auch Zeit für Informationen über die Erkrankung, die Aufklärung über Wirkungen und Nebenwirkungen von Medikamenten und die Einbindung von Angehörigen und Institutionen für Ihre soziale Unterstützung.

Panik & Angst

Bei einer Angststörung ist die Angst im Verhältnis zur tatsächlichen Bedrohung unangemessen und übersteigert.

Mehr erfahren >

Depressionen

Schon länger erschöpft, lustlos, reizbar, schlechter Schlaf, Konzentrationsstörungen? Diese Symptome können auf eine Depression hinweisen. Depression ist eine Erkrankung, die unbedingt eine Therapie erfordert.

Mehr erfahren >

Quälende Schmerzen

Chronische Schmerzen erfüllen keine Warnfunktion mehr. Quälende Schmerzen können mit psychologischen Methoden wirksam behandelt werden. Chronische Schmerzen sind z.B. Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Rheuma oder Phantomschmerzen.

Mehr erfahren >

Schlafstörungen

Erregung und Anspannung, Schlafstörungen und andauerndes Stresserleben ergeben sich häufig aus einer Unausgewogenheit des Autonomen Nervensystems.

Mehr erfahren >

Phobien

Höhenangst, Angst vor Spinnen, Spritzenphobie oder Flugangst? Mit Hilfe von Virtueller Realität können Sie die Angst meistern lernen. Wir helfen Ihnen mit modernster VR-Behandlung (bekannt aus Fernsehen und medizinischen Reportagen).

Mehr erfahren >

Partnerprobleme

Zunehmende Spannungen in der Partnerschaft, gegenseitige Abwertungen sowie Handgreiflichkeiten kennzeichnen schwerwiegende Beziehungskrisen.

Mehr erfahren >